B-10 Gesundes und kostenloses Essen in Kitas und Schulen

Status:
Annahme

Das Land muss dafür Sorge tragen, dass alle Kinder und Jugendliche unabhängig vom Geldbeutel ihrer Eltern mindestens ein gesundes Frühstück oder Mittagessen pro Tag in den Kitas, Grundschulen und allen weiterführenden Schulen erhalten. Dies soll möglichst kostenlos für die Eltern und SuS gestaltet werden.

Empfehlung der Antragskommission:
Annahme, aufgehend in B-7, in geänderter Fassung
Version der Antragskommission:

Das Land muss dafür Sorge tragen, dass alle Kinder und Jugendliche unabhängig vom Geldbeutel ihrer Eltern mindestens ein gesundes Frühstück oder Mittagessen pro Tag in den Kitas, Grundschulen und allen weiterführenden Schulen erhalten. Dies soll kostenlos für die Eltern und Schülerinnen und Schüler gestaltet werden.

Beschluss: Annahme, aufgehend in B-7, in geänderter Fassung
Text des Beschlusses:

Wir fordern dass das Land dafür Sorge trägt, dass alle Kinder und Jugendliche unabhängig vom Geldbeutel ihrer Eltern mindestens ein gesundes Frühstück oder Mittagessen pro Tag in den Kitas, Grundschulen und allen weiterführenden Schulen erhalten. Dies soll kostenlos für die Eltern und Schülerinnen und Schüler gestaltet werden.

Siehe auch Antrag B-07

Beschluss-PDF: